Wochenkurse der Jugendfarm

 
Montag und Donnerstag 14 - 18 Uhr

Therapeutisches Reiten, geschlossene Gruppen


Dienstag 15 - 17 Uhr - Rund ums Pferd

An diesem Nachmittag lernen wir die Pferde kennen. Wir arbeiten im Stall, füttern und putzen die Pferde. Dabei bleibt Zeit zum Schmusen, Wahrnehmen und um sich Geheimnisse anzuvertrauen. Abenteuer erleben wir mit den Pferden auf Spaziergängen, in Geschichten, beim Satteltaschenpicknick, im Wald und am Bach, bei Reiterspielen auf dem Reitplatz. Mit dabei auf der Jugendfarm sind natürlich Katzen, Hasen und Meerschweinchen (Kleingruppe).

Mittwoch 14:30 - 17 Uhr - Rund um die Jugendfarm

Ihr könnt immer mittwochs auf der Jugendfarm am neuen Nachmittagsprogramm teilnehmen und

  • Abenteuer erleben bei der Schnitzeljagd durch den Geheimniswald oder bei Wanderungen, auf denen uns die Ponys mit Packtaschen begleiten.

  • Die Tiere kennenlernen zum Beispiel beim Putzen. Herausfinden wo unsere Alisha am liebsten gekrault wird. Du lernst Ponys zu führen und ihre besten Tricks kennen. Kennst du den Pfiff mit denen die Katzen und Meerschweinchen zum Fressen gerufen werden?

  • Oder möchtest du beim Reiten herausfinden was dir am meisten Spaß macht, mit oder ohne Sattel zu reiten? Was für Kunststücke du auf dem Pferd kannst, selbst wenn es im Trab läuft..?

  • Beim Werkeln überlegst du, ob aus den Holzresten von dir eine Hasenvilla oder ein Meerschweinchentunnel gebaut wird. Nur zusammen schaffen wir es die schönste Gruppenfahne zu malen. Wer schafft es den Mistkarren bis auf die Miste hoch zu fahren?

  • Je nach Jahreszeit laufen wir barfuß im Bach, wir suchen Schätze bei Wind und Wetter auf den Weiden und im Wald und wir backen Fladen auf dem Feuer. Bist du schon einmal auf einem Schlitten gesessen, der von einem Pferd gezogen wird?

weitere Informationen
 

Mittwoch und Freitag Nachmittag

Einzeltermine und projektbezogene Angebote erhalten Sie auf Anfrage. Gerne unterstützen wir Sie bei der Durchführung von Kindergeburtstagen. Auch zu anderen Anlässen bieten wir Ihnen kompetente Anleitung, z.B. Floßbau, Korbflechten, Bau eines Bootes, Kranzbinden, Holzkisten bauen oder anderes.
Bitte beachten Sie, dass in den Schulferien keine Wochenkurse stattfinden.