top of page

Jugendfarm Veranstaltungskalender 2023

Das Ferienprogramm wird unterstützt durch:

Erste Pfingstferienwoche

30.05. - 02.06.2023

9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Pfingstfreizeit
auf der Farm

Kursgebühr: 227 €

(Grundpreis 200 €, Materialkosten 7 €, Vesper & Essenspauschale 20 €)

Kursleiterinnen: Natalie & Jelena

In dieser Woche starten wir unsere Tage mit dem fürsorglichen Versorgen der vielen Farmtiere: Unsere Katzen wollen gefüttert und gestreichelt werden, Kaninchen und Meerschweinchen warten auf ihr Frühstück und natürlich freuen sich die Pferde und Ponys über duftendes Heu am Morgen und einen frisch gemachten Stall. Danach ist es auch für uns Zweibeiner Zeit für eine Stärkung. Nach dem Frühstück ziehen wir gemeinsam los und erkunden die Gegend rund um unsere Farm: Hier gibt es unsere Waldrutsche zu entdecken, spannende Ausflüge an den Bach oder unsere Kinderbaustelle.
Für kleine Menschen mit grünem Daumen gibt es Hochbeete, die bepflanzt werden wollen, einen Zwergenkartoffelacker und auch unser Beerengarten würde sich über Zuwachs freuen.
Für kreative Köpfe haben wir einen großen Vorrat an bunten Farben, mit denen wir unsere Farm verschönern können.
Wir freuen uns auf eine spannende Woche mit euch!

Erste Sommerferienwoche

31.07. - 04.08.2023

9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ganztagessommerfreizeit
auf der Farm

Leider schon augebucht.

(Grundpreis 250 €, Materialkosten 7 €, Vespter & Essenspauschale 25 €)

Kursleiterinnen: Jelena & Jara

Unsere Ganztagesferienkurse beginnen wir wie gewohnt mit der traditionellen „Schafferei” im Stall. Wir wollen unsere Pferde und Ponys mit frischem Heu und Stroh versorgen, dabei lädt unsere Heuhütte immer wieder zum Höhlenbauen oder zu lustigen Strohschlachten ein. Unsere Kaninchen- und Meerschweinchenbande freut sich immer über frisch gepflücktes Grün und neue Häuschen im Nagerparadies.
An unserem Lagerplatz am Waldrand dürfen die Kinder das Feuer entzünden, über dem wir gemeinschaftlich das Mittagessen zubereiten. Mit vollen Bäuchen machen wir es uns auf unserem Waldbett gemütlich und lauschen gemeinsam mit den Waldtieren einer spannenden Geschichte. Bei all unserem Tun haben wir stets die Freude am Beisammen Sein im Fokus - dabei bleibt genug Zeit für einen Ausflug zu den Tieren, in den Wald oder eine Schnitzeljagd.
Am Nachmittag nehmen wir uns die pädagogische Freiheit, nach Möglichkeit auf die Wünsche der Kinder einzugehen: Hämmern, Sägen, Schnitzen, Malen, Basteln oder Flitzen.
Wir freuen uns drauf!

Zweite Sommerferienwoche

07.08. - 11.08.2023

9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Halbtagessommerfreizeit
auf der Farm

Kurgebühr: 167 €

(Grundpreis 150 €, Materialkosten 7 €, Vespter & Essenspauschale 10 €)

Kursleiterinnen: Jelena & Jara

Bei unseren Halbtagesferienkursen liegt die Würze in der Kürze! Nach den morgendlichen Farmarbeiten genießen die Stallhelfer gemeinsam ihr Vesper an der Waldhütte - oder vielleicht doch lieber im gemütlichen Strohlager? Nach unserer Stärkung begeben wir uns auf Entdeckungstour rund um unsere Farm.

Ob bei einer kühlenden Bachwanderung, einer spannenden Rätselreise oder auf der Suche nach Schätzen, mit denen wir unseren Lagerplatz schmücken können - Abenteuer sind vorprogrammiert. Und wenn es doch etwas gemütlicher zugehen soll, freuen sich unsere flauschigen Fellnasen immer über einen Besuch.
In voller Vorfreude auf strahlende Kinderaugen...

Fünfte Sommerferienwoche

28.08. - 01.09.2023

9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ganztagessommerfreizeit
auf der Farm

Kurgebühr: 282 €

(Grundpreis 250 €, Materialkosten 7 €, Vespter & Essenspauschale 25 €)

Kursleiterinnen: Jelena & Natalie

Unsere Ganztagesferienkurse beginnen wir wie gewohnt mit der traditionellen „Schafferei” im Stall. Wir wollen unsere Pferde und Ponys mit frischem Heu und Stroh versorgen, dabei lädt unsere Heuhütte immer wieder zum Höhlenbauen oder zu lustigen Strohschlachten ein. Unsere Kaninchen- und Meerschweinchenbande freut sich immer über frisch gepflücktes Grün und neue Häuschen im Nagerparadies.

An unserem Lagerplatz am Waldrand dürfen die Kinder das Feuer entzünden, über dem wir gemeinschaftlich das Mittagessen zubereiten. Mit vollen Bäuchen machen wir es uns auf unserem Waldbett gemütlich und lauschen gemeinsam mit den Waldtieren einer spannenden Geschichte. Bei all unserem Tun haben wir stets die Freude am Beisammen Sein im Fokus - dabei bleibt genug Zeit für einen Ausflug zu den Tieren, in den Wald oder eine Schnitzeljagd.

Am Nachmittag nehmen wir uns die pädagogische Freiheit, nach Möglichkeit auf die Wünsche der Kinder einzugehen: Hämmern, Sägen, Schnitzen, Malen, Basteln oder Flitzen.

Wir freuen uns drauf!

Sechste Sommerferienwoche

04.09. - 08.09.2023

9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Halbtagessommerfreizeit
auf der Farm

Leider schon ausgebucht.

(Grundpreis 150 €, Materialkosten 7 €, Vespter & Essenspauschale 10 €)

Kursleiterinnen: Jelena & Natalie

Bei unseren Halbtagesferienkursen liegt die Würze in der Kürze! Nach den morgendlichen Farmarbeiten genießen die Stallhelfer gemeinsam ihr Vesper an der Waldhütte - oder vielleicht doch lieber im gemütlichen Strohlager? Nach unserer Stärkung begeben wir uns auf Entdeckungstour rund um unsere Farm.

Ob bei einer kühlenden Bachwanderung, einer spannenden Rätselreise oder auf der Suche nach Schätzen, mit denen wir unseren Lagerplatz schmücken können - Abenteuer sind vorprogrammiert. Und wenn es doch etwas gemütlicher zugehen soll, freuen sich unsere flauschigen Fellnasen immer über einen Besuch.

In voller Vorfreude auf strahlende Kinderaugen...

Jede Woche bietet ...

 

  • Versorgen all unserer Tiere und Ausmisten der Ställe

  • Kochen über dem Feuer

  • Ausruhen bei spannenden Geschichten

  • Gemeinsames Basteln und Kreativ-sein, passend zum Thema der jeweiligen Woche.

Allgemeine Hinweise zum Ferienprogramm

 

  • Alle Angebote sind für Kinder im Grundschulalter.

  • Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf sind bei der schriftlichen Anmeldung bitte sofort zu melden.

  • Die Kosten für die Ferienkurse finden Sie bei den Kurstexten. Die Kosten
    der Jugendfarm Wochenkurse erfragen Sie bitte bei den Mitarbeitern.

  • Geschwister erhalten bei Buchung des gleichen Ferienkurses einen Rabatt
    von 20% auf den Grundpreis.

  • Eine Anmeldung zu den Ferienkursen ist online oder per E-Mail möglich.

  • Nach bestätigter Anmeldung ist eine Anzahlung von 50% des Grundbetrages
    innerhalb von 4 Wochen zur Festbuchung des Kurses zu leisten.

  • Ca. 2 Wochen vor dem Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail weitere Informationen
    zum Kurs und es wird dann der restliche Kursbetrag zzgl. Materialkosten und Essensgeld fällig

  • Bei einer Abmeldung bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn kann die Anzahlung nur erstattet werden, sollte der freie Platz durch Jemanden aus der Warteliste nachbesetzt werden können.

  • Bei einer späteren Abmeldung kann die Anzahlung nicht erstattet werden.

Bitte zieht feste Schuhe und wetterfeste Kleidung an und bringt eine Ersatzgarnitur für den Notfall mit!

 

Die Ferienkurse beginnen um 9.00 Uhr und enden um 16.00 Uhr. Eine Betreuung ab 8.00 Uhr ist auf Wunsch nur nach vorheriger Anmeldung für die ganze Woche möglich und kostet pauschal 40 Euro.

Eine Teilnahme von Kindern mit erhöhtem Betreuungsbedarf ist möglich. Bitte sprechen Sie uns hierzu bereits bei der schriftlichen Anmeldung an.

bottom of page